The Ministry of Finance and the Spanish Federation of Municipalities and Provinces (FEMP) have agreed the reform of the Tax on the Increase in the Value of Urban Land, known as municipal capital gain tax, so that the sale of property at a loss do not pay for this tax, considering that you cannot impose a tax when there has been no economic gain.

This reform will be applied retroactively from June 15, 2017, once this proposed law comes into force for the summer, the FOCUS LEGAL ABOGADOS team can help you to claim and receive the refund of the said tax, since, according to the new regulation of the tax, they should not have paid it. The reform of the tax, which the Treasury expects to take effect this summer, has also modified the calculation of the tax in those cases in which there is a capital gain. Specifically, new coefficients have been included according to the number of years elapsed since the acquisition of the property, up to a maximum of 20.

 

Die neue Gemeinden Wertzuwachsteuer wird rückwirkend ab dem 15. Juni 2017 angewendet

Das Finanzministerium und der spanische Verband der Gemeinden und Provinzen (FEMP) haben der Reform der Steuer auf die Erhöhung des Wertes der städtischen Grundstücke, bekannt als kommunalen Kapitalgewinn, zugestimmt, so dass der Verkauf von Immobilien mit Verlust zahlen nichts für diese Steuer, wenn man bedenkt, dass Sie keine Steuer erheben können, wenn es keinen wirtschaftlichen Gewinn gegeben hat.

Diese Reform wird rückwirkend ab dem 15. Juni 2017 angewendet, sobald dieses Gesetzesvorschlag für den Sommer in Kraft tritt, das FOCUS LEGAL ABOGADOS Team kann Ihnen helfen, die Rückerstattung der besagten Steuer zu fordern und zu erhalten, da sie gemäss der neuen Steuerregulierung sie nicht bezahlt haben sollten. Die Reform der Steuer, die das Finanzministerium für diesen Sommer erwartet, hat auch die Berechnung der Steuer in den Fällen geändert, in denen ein Kapitalgewinn besteht. Konkret wurden neue Koeffizienten entsprechend der Anzahl der seit dem Erwerb der Immobilie verstrichenen Jahre bis zu einem Maximum von 20 Jahren berücksichtigt.

Sobald die neue Regelung des kommunalen Kapitalgewinns in Kraft tritt, müssen die Stadträte innerhalb von drei Monaten ihre jeweiligen Steuerverordnungen ändern, um sie an die Bestimmungen des neuen Textes anzupassen.

 

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies